DatenbankAV-AuftragnehmerAV-Auftraggeber


2. Art(en) der personenbezogenen Daten

_______________________________________________________________________________________________________________

Folgende Datenarten sind regelmäßig Gegenstand der Verarbeitung:










3. Kategorien betroffener Person

_______________________________________________________________________________________________________________

Kreis der von der Datenverarbeitung betroffenen Personen:









4. Weisungsberechtigte Personen des Auftragnehmers

_______________________________________________________________________________________________________________


NameFunktionRevision
Andreas DannenbergGeschäftsführer09.05.2018
Klaus-Georg DahmerKaufmännischer Leiter09.05.2018
Stephan ReckTechnischer Leiter09.05.2018

5. Weisungsberechtigte Personen des Auftragnehmers

_______________________________________________________________________________________________________________


Name, Vorname                                                                   Funktion beim Auftraggeber                                        
















6. Unterauftragnehmer

_______________________________________________________________________________________________________________

Der Auftragnehmer nimmt für die Verarbeitung von Daten im Auftrag des Auftraggebers Leistungen von Dritten in Anspruch, die in seinem Auftrag Daten verarbeiten („Unterauftragnehmer“).

Dabei handelt es sich um nachfolgende(s) Unternehmen:


Name, Anschrift                                                                

Beschreibung der Tätigkeiten                                       

AV besteht


  • Ja
  • Nein



  • Ja
  • Nein



  • Ja
  • Nein



  • Ja
  • Nein



  • Ja
  • Nein



  • Ja
  • Nein




7. Datenschutzbeauftragter

_______________________________________________________________________________________________________________



  • Der Auftragnehmer ist nicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten verpflichtet.
Begründung                                                                                                         








Als Ansprechpartner beim Auftragnehmer wird

Anrede
    • Frau
    • Herr
Name                                                                

Vorname


Funktion
E-Mail
Telefon

benannt

  • Schriftliche Bestellung eines Datenschutzbeauftragten, der seine Tätigkeit gemäß Artt.  38 und 39 DS-GVO ausübt.
    • Dessen jeweils aktuelle Kontaktdaten sind auf der Homepage des Auftragnehmers leicht zugänglich hinterlegt.

    • Als Datenschutzbeauftragte(r) ist beim Auftragnehmer

      Name, Adresse, E-Mail, Telefon

                                                                                                                                                                                               


      bestellt.
















Kundenr.:

Anlage zum Vertrag zur Auftragsverarbeitung






6. Datenschutzbeauftragter


7. TOM - Technisch Organisatorische Maßnahmen


   <style type="text/css">
      #title-text { display: none;} 
   </style>